Wobei können wir helfen?

 

PREISE UND CREDITS

CREDITS ERWERBEN

BENUTZUNG VON TOLUNA QUICKSURVEYS

HÄUFIG GESTELLTE

ARTIKEL UND ANLEITUNGEN

TIPPS

Artikel und Anleitungen

Marktforschung - das A und O

Marktforschung ist definiert als „jede organisierte Bemühung, Informationen über Märkte und Verbraucher zu sammeln."  In der Realität ist die Marktforschung speziell auf das Sammeln von Informationen zu Antworten auf die wichtigsten Fragen, die ein Unternehmen zu einer Vielzahl von Themen hat, ausgerichtet. 

Um diese Fragen zu beantworten, nimmt die Forschung üblicherweise eine (oder mehr) verschiedene Form(en) an: Umfrageforschung, sekundäre Forschung innerhalb bereits bestehender Datensätze, qualitative Forschung einschließlich verschiedener Arten von Beobachtungstechniken sowie kontextuelle, als Beweis dienende Forschung. 

Bei so vielen zur Verfügung stehenden Optionen, wie kann jemand, der neu in der Marktforschung ist, entscheiden, was zu tun ist?  Was folgt, sind die Schritte, die ein Neuling in der Marktforschung tun sollte, bevor er ein Projekt startet.

 

Die Demokratisierung der Marktforschung

Ob nun das neue Modell Ihres Autos, die Filme und Serien, die Sie sehen oder aber die Werbung, die Sie wahrnehmen, alle haben von Marktforschung, einer globalen wachsenden 32-Milliarden-Dollar-Branche, profitiert. Unternehmen schätzen valide Consumer Insights und führen regelmäßig Marktforschungsstudien durch, unter anderem um Ihre Produktinnovationen und Entscheidungen stetig zu valideren. Und warum sollten Sie nicht auch von direktem Kunden- und Zielgruppenfeedback profitieren? Valide Daten sind entscheidend für Innovation und Wettbewerbsvorteile: Bedürfnisse werden aufgezeigt und Lösungen zu deren Befriedigung gleich mitgeliefert. Klassische Marktforschung hat einige Nachteile: Sie kann kompliziert, langsam und teuer sein – und das können sich nur große Verschwender mit viel Zeit leisten. Mit Tolunas QuickSurveys hingegen schnell, einfach und kosteneffizient. Klicken Sie hier um weiterzulesen...(auf Englisch)

 

Was wir mögen und nicht mögen: ein C&M und Toluna ABC - Leitfaden

Die Menschen lieben die Markenaktivität in den sozialen Netzwerken. Aber wenn Marken darin PR-Programme starten, kann ein Mangel an Vernunft und Charisma tödlich sein. Zu viel Kommunikation, nicht genügend kreative Qualität und ein Mangel an Verständnis, wie und warum Ihnen gefolgt wird, kann im Laufe der Zeit zu sinkenden Umsätzen führen. Während dies offensichtlich zu sein scheint, liegt der Teufel im Detail; den Planungsprinzipien, den Erwartungen an das Publikum, der Strategie der Nachrichtenübermittlung und den Kundenbindung.

Unsere Konsumentenforschung bei Toluna sagt, was echte Menschen von Social Media möchten und warum, und bietet einige einfache Ratschläge, wie man sein Bestes versuchen kann. Klicken Sie hier um im herunterladbaren PDF weiterzulesen. (auf Englisch)